Spotify Musikkonverter

Spotify-Hacks im Jahr 2023: Was Sie wissen müssen

Spotify ist in der Tat eine der führenden Plattformen, die Benutzern die besten Musik-Streaming-Dienste anbietet. Mit der Abonnementgebühr, die von jedem Abonnenten monatlich gezahlt wird, können sie all die exklusiven Vorteile genießen, die die App bietet. Natürlich werden Benutzer des kostenlosen Kontos auf dem Weg dorthin mit Einschränkungen konfrontiert sein.

Obwohl es mehrere Vorteile gibt, die man durch das Abonnieren eines der Premium-Pläne von Spotify erhalten kann (einschließlich der Möglichkeit, Songs für das Offline-Streaming herunterzuladen), können wir anderen nicht die Schuld geben, die nicht wirklich daran interessiert sind, 9.99 USD oder 14.99 USD pro Monat zu zahlen . Diese Beträge sind irgendwie riesig, wenn sie angesammelt werden. Wenn Sie es satt haben, die monatliche Gebühr zu zahlen, oder ein kostenloser Spotify-Benutzer sind, der es sich nicht leisten kann, ein Abonnement zu erhalten, sind Sie sicherlich daran interessiert Spotify-Hacks im Jahr 2023.

Wenn Sie zu den Benutzern gehören, die Ihre Spotify-Favoriten ohne Zahlung einer bestimmten Gebühr auf konsistente Weise genießen möchten, ist es definitiv sinnvoll, mehr über die modifizierte oder gehackte Version der Spotify-App im Jahr 2023 zu erfahren, und wird Ihnen sicherlich helfen. In diesem Beitrag werden einige modifizierte oder gecrackte Versionen von Apps im Jahr 2023 vorgestellt, die Sie nach Belieben überprüfen, anwenden oder verwenden können!

Teil 1. Gehackte Version der App von Spotify im Jahr 2023 für Benutzer von Mobilgeräten

Sicherlich streamen die meisten Spotify-Liebhaber ihre Favoriten mit ihren mobilen und handlichen Geräten. Daher wird es sehr hilfreich sein, über diese Spotify-Hacks im Jahr 2023 Bescheid zu wissen, die man auf seinen mobilen Geräten anwenden oder verwenden kann. Wir werden einige für Android- und iOS-Benutzer freigeben.

Für Android-Nutzer

Die meisten Android-Benutzer sind sicherlich daran interessiert, diese modifizierten geknackten Spotify-Apps im Jahr 2023 zu kennen, die sie verwenden können. Wir haben hier zwei Tools zum Teilen.

Spotify Premium MOD APK

Spotify-Hacks im Jahr 2022: Was Sie wissen müssen

Dieses Spotify Premium MOD APK kann Android-Benutzern dabei helfen, Spotify-Funktionen und -Vorteile kostenlos zu genießen – unbegrenztes Überspringen, keine Werbe-Popups und sogar eine hochwertige Audioausgabe. Obwohl es zu gut erscheint, müssen Sie beachten, dass die Offline-Wiedergabefunktion fehlt.

Daher können Sie die Titel immer noch nicht ohne Netzwerk- oder Datenverbindung abspielen lassen. Sie können dies nicht von der herunterladen Google Play Store Diese ist jedoch im Internet verfügbar und kann jederzeit heruntergeladen werden. Bevor Sie dies auf Ihrem Android-Gadget installieren, deinstallieren Sie zuerst die ursprüngliche Spotify-App. Hier ist auch ein Tutorial für Ihre Referenz.

Schritt 1. Gehen Sie ins Internet und laden Sie die neueste Version von Spotify Premium MOD APK herunter. Dies ist kostenlos.

Schritt 2. Sie werden feststellen, dass Sie eine Datei im ZIP-Format erhalten. Wurde dies entpackt, um fortzufahren? Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, kann ein Tool wie dieser ES File Explorer helfen.

Schritt 3. Suchen Sie nach dem Entpacken die Datei und öffnen Sie sie über den ES Zip Viewer. Um mit der Installation fortzufahren, müssen Sie nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Schritt 4. Nachdem der Installationsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, können Sie sich jetzt bei Ihrem Konto anmelden und Ihre Spotify-Favoriten mit fast allen Premium-Vorteilen streamen!

Spotify Lucky Patcher

Spotify-Hacks im Jahr 2022: Was Sie wissen müssen

Abgesehen von Spotify Premium MOD APK können Sie auch diesen Spotify Lucky Patcher überprüfen, der auch einer der besten Spotify-Hacks im Jahr 2023 ist. Dieser kann In-App-Käufe und Währungen, Ressourcen oder Gegenstände hacken, für die man Geld per Guthaben ausgeben muss Karten. Dies ist auf iOS-Geräten nicht verfügbar und kann nur von Android-Benutzern verwendet werden.

Sie müssen diesen Spotify Lucky Patcher zuerst herunterladen. Unter Einstellungen muss außerdem die Option zur Installation aus unbekannten Quellen aktiviert werden, um mit der Installation fortzufahren. Öffnen Sie es nach der Installation und wählen Sie dann das Spotify-Symbol aus. Klicken Sie als Nächstes auf die Option „Menü der Patches öffnen“ und dann auf die Schaltfläche „Benutzerdefinierter Patch“. Starten Sie dann die Spotify-App. Überprüfen Sie, ob die Option „Shuffle All“ nicht verfügbar ist. Wenn es verschwunden ist, ist der Vorgang abgeschlossen. Gehen Sie schließlich zum Menü „7-Tage-Testversion“ und aktivieren Sie die Schaltfläche „Abonnement“. Wechseln Sie nun zu den „Einstellungen“ Ihres Geräts, um das Datum zu ändern. Sie können entscheiden, welches Datum Sie festlegen möchten.

Für iOS-Benutzer

Da wir Spotify-Hacks im Jahr 2023 für Android geteilt haben, werden wir hier natürlich auch einen Spotify-Hack im Jahr 2023 für Besitzer von iOS-Geräten vorstellen.

Spotify ++

Benutzer von iOS-Geräten können es mit Spotify++ versuchen. Dies ist eine gecrackte Version der Spotify-App, mit der man die Premium-Spotify-Funktionen kostenlos nutzen kann. Genau wie bei den für Android-Benutzer freigegebenen Hacks können die Benutzer jedoch auch nicht die Offline-Wiedergabefunktion nutzen.

Dies wurde von einem Drittentwickler erstellt und ist daher nicht im Apple App Store verfügbar und muss auch von AppValley heruntergeladen werden. Informationen zur Installation und Verwendung finden Sie im folgenden Tutorial. Dies setzt voraus, dass Sie es über AppValley herunterladen.

Schritt 1. Gehen Sie auf Ihrem iPad oder iPhone mit Safari zur Homepage von AppValley. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Installieren“, die Sie sehen werden. Klicken Sie anschließend auf „Zulassen“. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Schließen“ und wechseln Sie dann zu „Einstellungen“ – Profil heruntergeladen. Oben rechts befindet sich eine Schaltfläche „Installieren“, auf die Sie tippen müssen. Wählen Sie anschließend die Schaltfläche „Fertig“. Auf diese Weise können Sie AppValley erfolgreich auf Ihrem Gerät installieren.

Spotify-Hacks im Jahr 2022: Was Sie wissen müssen

Schritt 2. Starten Sie AppValley und suchen Sie dann nach Spotify++. Dies befindet sich normalerweise im Featured-Bereich. Tippen Sie zum Installieren einfach auf die Schaltfläche „GET“ daneben. Danach erscheint eine Popup-Benachrichtigung auf Ihrem Bildschirm. Sie müssen nun zu „Einstellungen“ gehen, „Allgemein“ wählen, dann „Profil- und Geräteverwaltung“ und schließlich auf „CISDI Information Technology CO., LTD.“ tippen. Wählen Sie „Vertrauen“.

Spotify-Hacks im Jahr 2022: Was Sie wissen müssen

Schritt 3. Öffnen Sie die Spotify-App und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an. Wenn Sie unter „Konto“ ein Häkchen setzen, werden Sie feststellen, dass Sie jetzt ein Premium-Konto verwenden. Denken Sie jedoch auch hier daran, dass Sie die Songs nicht zum Offline-Hören herunterladen können.

Die Verwendung der oben genannten Spotify-Hacks im Jahr 2023 könnte irgendwie vorteilhaft und nützlich sein. Sie sollten sich jedoch auch über die möglichen Folgen einer solchen Verwendung im Klaren sein. Wenn Spotify auf einem Android- oder Apple-System erkennt, dass Sie eine gehackte oder gecrackte Version verwenden, kann Ihr Konto darunter leiden und möglicherweise gesperrt werden.

Anstatt eine modifizierte gecrackte Spotify-App zu verwenden, warum nicht einen besseren Weg finden (der nachweislich sicher ist), um Ihre Spotify-Favoriten zu streamen? Das haben wir im nächsten Teil!

Teil 2. Der beste Weg, Spotify-Tracks herunterzuladen

Die Nutzung dieser Spotify-Hacks im Jahr 2023 könnte sehr riskant sein. Anstatt Ihr Konto zu opfern, finden Sie einfach einen besseren Weg, um Ihre Lieblings-Spotify-Songs offline zu hören, ohne zu viel nachzudenken! Versuchen Sie, sie über eine App wie diese herunterzuladen Spotify Musikkonverter.

Spotify Musikkonverter ist eine vertrauenswürdige App, mit der man den DRM-Schutz von Spotify-Songs entfernen und bei der Konvertierung der Tracks in gängige Formate wie MP3, FLAC, AAC und WAV helfen kann. Jetzt können Sie Spotify auf PS4, Alexa oder anderen Geräten mit diesen flexiblen Formatdateien abspielen. Sie können diese Musikdateien auch zur Video-App hinzufügen, um Ihre Hintergrundmusik anzupassen.

Das ist auch schnell genug, um viel verarbeiten zu lassen und Zeit zu sparen. Während Sie dies verwenden, können Sie auch sicherstellen, dass die Ausgabedateien die ursprüngliche Qualität sowie die ID-Tags und Metadatendetails der Songs beibehalten.

Die App wird auch vom Team ständig aktualisiert, um sicherzustellen, dass die Benutzer immer alle Verbesserungen und Aktualisierungen erleben. Die technischen und Kundensupport-Teams von Spotify Music Converter sind auch immer verfügbar, um bei Bedarf zu helfen.

Kostenlos herunterladenKostenlos herunterladen

Als Referenz finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie diesen Spotify Music Converter verwenden können, um Ihre Spotify-Favoriten zu konvertieren und herunterzuladen.

Schritt 1. Sobald alle Installationsanforderungen erfüllt sind, installieren Sie diese App auf Ihrem PC und starten Sie sie. Beginnen Sie mit dem Hinzufügen der zu konvertierenden und zu verarbeitenden Spotify-Songs.

Musik-Downloader

Schritt 2. Wählen Sie ein Ausgabeformat, das Sie verwenden möchten, und ändern Sie alle anderen verbleibenden Ausgabeparametereinstellungen nach Ihren Wünschen.

Einstellungen für den Musikkonverter

Schritt 3. Nachdem Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, können Sie nun die Schaltfläche „Alle konvertieren“ im unteren Bereich des Bildschirms ankreuzen. Dadurch wird die App dann veranlasst, den Transformationsprozess sowie das DRM-Entfernungsverfahren zu starten.

Laden Sie Spotify Music herunter

Erwarten Sie, dass die konvertierten Spotify-Songs, die auch DRM-frei sind, in wenigen Minuten in dem in Schritt 2 definierten Ausgabeordner verfügbar sein werden. Sie können jetzt grenzenloses Streaming genießen und die Songs sogar für immer auf Ihren Geräten speichern!

Zusammenfassung

Das Kennenlernen dieser Spotify-Hacks im Jahr 2023 ist sicherlich interessant, vor allem, weil Sie damit Spotify kostenlos genießen können. Gehackte oder gecrackte Versionen sind jedoch in der Regel riskant und können nicht nur eine Gefahr für Ihren PC oder Ihre Dateien, sondern auch für Ihr Konto darstellen. Um also auf der sicheren Seite zu sein, verlassen Sie sich einfach immer auf vertrauenswürdige und zuverlässige Methoden wie die Verwendung von Tools wie Spotify Musikkonverter um Ihre Spotify-Favoriten zu genießen!

Kostenlos herunterladenKostenlos herunterladen

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenanzahl:

Ähnliche Artikel

Nach oben-Taste