Spion

Wie kann man den Inkognito-Verlauf auf Android sehen, ohne dass sie es wissen?

Wenn Sie eine Website besuchen oder im Internet nach etwas suchen, werden Ihre Ergebnisse in Ihrem Browserverlauf gespeichert. Es hilft Ihnen nicht nur, die von Ihnen besuchten Seiten im Auge zu behalten, sondern hilft Ihnen auch dabei, Ihre Kinder im Auge zu behalten und zu sehen, auf welche Websites sie zugreifen.

Wenn Sie in einer Beziehung sind und glauben, dass Ihr Partner Geheimnisse wie Glücksspiele hat, oder befürchten, dass Ihr Kind eine Pornografiesucht durchmacht, können Sie den Browserverlauf überprüfen, um Beweise zu finden. Aber oft verwenden die Leute den Inkognito-Modus, was den Zugriff auf den Verlauf erschwert.

In diesem Handbuch zeigen wir nicht nur, wie Sie den Browserverlauf überprüfen, sondern auch, wie Sie den privaten Browserverlauf auf Android überprüfen.

Was ist der private Browserverlauf?

Privates Surfen ist eine Möglichkeit, im Internet zu surfen, ohne Spuren von Aktivitäten in Ihrem Verlauf zu hinterlassen. Dies ist eine nützliche Funktion, die sich in verschiedenen Szenarien als nützlich erweist, wenn Sie nicht möchten, dass andere herausfinden, was Sie auf Ihrem Android-Gerät vorhaben. Wenn Sie einen privaten Browser verwenden, werden Ihr gesamter Suchverlauf und die von Ihnen besuchten Websites automatisch gelöscht. Außerdem können einige private Browser sogar Ihren Standort verbergen. Privates Surfen ist praktisch, wenn Sie:

Melden Sie sich bei Ihrem Privatkonto an

Browser speichern Ihre Informationen wie Benutzername und Passwort, um Ihnen die Anmeldung zu erleichtern. Dies ist jedoch nicht gerade ideal, wenn Sie sich bei einem privaten Konto anmelden möchten. In solchen Situationen können Sie zum privaten Surfen wechseln und sicherstellen, dass Ihr Konto privat bleibt.

Greifen Sie gleichzeitig auf mehrere Konten zu

Es gibt viele Leute, die mehrere Google-Konten haben. Der gleichzeitige Zugriff auf beide ist jedoch nicht möglich, wenn Sie normal surfen. Dazu müssen Sie einen privaten Browser-Tab öffnen, um auf die anderen Konten zuzugreifen.

Durchsuchen Sie heimlich

Dies ist der Hauptgrund, warum Menschen zum privaten Surfen wechseln. Auf diese Weise können Benutzer im Internet nach Belieben surfen, ohne Spuren zu hinterlassen. Es ist auch sehr nützlich, wenn Sie glauben, einen verdächtigen Ehepartner oder Elternteil zu haben.

Wie kann ich den Android-Browserverlauf auf Ihrem eigenen Android anzeigen?

Wenn Sie Internet-Websites über Ihr Android-Telefon besuchen, möchten Sie vielleicht auch wissen, welche Websites Sie in der Vergangenheit besucht haben. Das Abrufen des Browserverlaufs auf Android ist eine einfache Möglichkeit, mit der Benutzer auf alle ihre vorherigen Seiten zugreifen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Verlauf des Android-Browsers anzuzeigen:

Schritt 1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser auf Ihrem Android-Gerät.

Schritt 2. Navigieren Sie zum Browsermenü, indem Sie auf die drei Punkte tippen, die sich in der oberen rechten Ecke befinden.

Schritt 3. Tippen Sie auf „Verlauf“, um eine vollständige Liste aller Websites zu erhalten, die Sie in der Vergangenheit besucht haben, zusammen mit der Option, entweder einzelne Einträge oder den gesamten Verlauf zu löschen.

Wie kann ich den Inkognito-Verlauf auf dem Android-Telefon von jemandem anzeigen?

Auch wenn es ein Kinderspiel ist, den eigenen Browserverlauf anzuzeigen, wird dies auf dem Telefon einer anderen Person schwierig, insbesondere wenn sich die andere Person im Inkognito-Modus befindet. Aber zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit, den Inkognito-Verlauf auf Android zu überprüfen, ohne die andere Person darüber zu informieren. Dazu müssen Sie zuerst ein Konto einrichten und dann installieren mSpy auf dem Telefon des Ziels.

Richten Sie ein mSpy-Konto ein und installieren Sie die App, um den Inkognito-Verlauf auf Android anzuzeigen

Die 5 besten Apps, um das Telefon zu verfolgen, ohne dass sie es wissen, und um die Daten zu erhalten, die Sie benötigen

Wenn Sie den Android-Verlauf im Inkognito-Modus des Telefons einer anderen Person überprüfen möchten, müssen Sie ein mSpy-Konto haben und die Anwendung auf dem Telefon des Ziels installieren. Die dazu erforderlichen Schritte sind unten aufgeführt.

Versuchen Sie es kostenlos

Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto

Um ein Konto einrichten, müssen Sie besuchen mSpy offizielle Website und registrieren. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und akzeptieren Sie sie. Keine dieser Informationen wird an die Person weitergegeben, auf deren Verlauf Sie zugreifen möchten.

mspy erstellt ein Konto

Schritt 2: Installieren Sie die mSpy-Anwendung

Jetzt ist es an der Zeit, die zu installieren mSpy App. Sie müssen einige Minuten lang auf das Telefon Ihres Ziels zugreifen, danach brauchen Sie es nie wieder. · Tippen Sie auf Einstellungen, Sicherheit und aktivieren Sie Unbekannte Quellen auf dem Telefon des Ziels. · Öffnen Sie den Browser und folgen Sie den Anweisungen URL, die im Einrichtungsassistenten für mSpy Mobile aufgeführt ist. Die App wird jetzt heruntergeladen. · Tippen Sie auf das heruntergeladene APK und installieren Sie es. · Verwenden Sie die Anmeldeinformationen aus dem ersten Schritt, um sich bei der App anzumelden, und akzeptieren Sie alle App-Berechtigungen, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden. · Verwenden Sie die mSpy-App, die im Hintergrund ausgeführt wird, das Ziel wird das also nicht einmal wissen.

wählen sie ihren Gerätetyp

Schritt 3: Beginnen Sie mit der Verfolgung des Android-Verlaufs im Inkognito-Modus

Sobald die App installiert ist und das Android-Telefon wieder auf dem Startbildschirm angezeigt wird, können Sie damit beginnen, den Inkognito-Verlauf des Ziels zu verfolgen.

Um zu erfahren, wie Sie den Inkognito-Verlauf auf dem Telefon anzeigen können, gehen Sie zu mSpy Website auf einem Ihrer Geräte und melden Sie sich bei dem Konto an. Von dort aus können Sie zum Dashboard navigieren, wo Sie Zugriff auf alle Funktionen haben, die auf der linken Seite enthalten sind.

Sie können in Web Magnifier zur Registerkarte „Browserverlauf“ gehen und meinen Inkognito-Verlauf auf Android auf dem Gerät anzeigen. Es spielt keine Rolle, welchen Browser das Ziel verwendet; Sie können weiterhin auf den Inkognito-Verlauf zugreifen.

mspy Browserverlauf Lesezeichen

Auf was können Sie mit einer Spionage-App außer dem Inkognito-Verlauf von Android noch zugreifen?

Abgesehen davon, dass Sie wissen, wie Sie den Inkognito-Verlauf auf Android anzeigen können, gibt es unzählige Funktionen, auf die Sie zugreifen können mSpy. Mit mSpy können Sie Nachrichten, Anrufprotokolle, Multimedia und vieles mehr verfolgen. Alle diesbezüglichen Informationen werden an Ihr Konto gesendet, damit Sie über jedes Gerät darauf zugreifen können.

Versuchen Sie es kostenlos

Einige der mSpy-Funktionen, die von großem Nutzen sind, sind wie folgt:

  • Fotos: Mit mSpy erhalten Sie mit nur einem Klick Zugriff auf alle Fotos, Audiodateien und andere Medien auf dem Telefon des Ziels.
  • Nachrichten: Mit mSpy können Sie die Gespräche verfolgen, die Ihr Ziel führt. Es überwacht und verfolgt Nachrichten von beliebten Apps wie WhatsApp, Hike Messenger, Instagram, Facebook, WeChat usw.
  • GPS-Einheit mit Spuraufzeichnung: Mit mSpy haben Sie vollständigen Zugriff auf den Aufenthaltsort Ihres Ziels und kennen seinen Live-Standort.
  • E-Mail: mSpy können Sie auch die E-Mails Ihres Ziels verfolgen und überwachen. Alle beliebten E-Mail-Dienste wie Gmail, Yahoo Mail und Outlook Mail werden von mSpy abgedeckt und geben Ihnen die volle Kontrolle über die Konversationen Ihres Ziels.

Abgesehen davon, dass Sie lernen, wie Sie den Inkognito-Verlauf auf dem Android-Telefon eines betrügenden Ehepartners sehen können, machen alle oben genannten Funktionen mSpy die fortschrittlichste Tracking- und Überwachungs-App. Diese Funktionen sind praktisch für diejenigen, die die Aktivitäten ihrer Kinder, Ehepartner oder Mitarbeiter verfolgen möchten, ohne dass sie es wissen.

mspy whatsapp

Fazit

mSpy ist eine der einfachsten Möglichkeiten, wie Sie den Inkognito-Verlauf auf Android überprüfen können, ohne dass die andere Person davon erfährt. Auf diese Weise können Sie sich darüber im Klaren sein, was Ihr Ziel vorhat, ohne es unbedingt zu konfrontieren.

Da es Ihnen auch ermöglicht, eine Vielzahl anderer Aktivitäten wie Nachrichten, E-Mails, Social-Media-Apps, Multimedia und Standort zu überwachen und zu verfolgen, ist mSpy von großem Nutzen, insbesondere wenn Sie besorgt oder misstrauisch gegenüber den Aktionen des Ziels sind.

Dies ist von großem Nutzen für Eltern, Ehepartner und Arbeitgeber, die möglicherweise Gründe haben, die Aktivitäten der Personen, für die sie verantwortlich sind, zu verfolgen und zu überwachen.

Versuchen Sie es kostenlos

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenanzahl:

Verwandte Artikel

Nach oben-Taste